KLASSIFIZIERUNGEN

Was sind die meistgespielten Lieder bei Beerdigungen? Hier ist die Liste

Die Rangliste der zehn meistgespielten Lieder bei Beerdigungen wurde von Co-op Funeralcare, dem größten Bestattungsinstitut im Vereinigten Königreich, zusammengestellt, das diese Liste jedes Jahr aktualisiert.

Dieses Ranking umfasst historische und sogar sehr aktuelle Songs. Einige sind Covers, andere wurden nicht im Radio ausgestrahlt, aber sind Teil von Shows und Musical

Stöbern Sie in dieser Galerie, um zu erfahren, welche Songs in einem der schwierigsten Momente unseres Lebens am häufigsten gespielt und gehört wurden.

Artwork
Die meistgespielten Lieder bei Beerdigungen
Die Rangliste der zehn meistgespielten Lieder bei Beerdigungen wurde von Co-op Funeralcare, dem größten Bestattungsinstitut im Vereinigten Königreich, zusammengestellt, das diese Liste jedes Jahr aktualisiert. Dieses Ranking umfasst historische und sogar sehr aktuelle Songs. Durchsuchen Sie diese Fotogalerie, um zu erfahren, welche Songs in einem der schwierigsten Momente unseres Lebens am häufigsten gespielt und gehört wurden.
Artwork
Always Look on the Bright Side of Life – Eric Idle
Dieses Lied, geschrieben von Eric Idle und gesungen von der Gruppe Monty Python, erscheint erstmals am Ende des Monty Python's Life of Brian Films von 1979, als Brian Cohen (gespielt von Graham Chapman) zum Tode verurteilt wurde. Nach Chapman Tod 1989 sangen die verbliebenen Python und enge Freunde und Verwandte das Lied bei seiner privaten Beerdigung.
Artwork
We’ll Meet Again – Vera Lynn
Dies ist eines der berühmtesten Lieder aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs und spricht über die Soldaten, die kämpften, ihre Familien und ihre Frauen. Der Titel des Abschnitts bezieht sich auf die Hoffnung, den geliebten Menschen an einem unbestimmten Ort wiederzusehen, der das Paradies sein könnte: Tatsächlich überlebten viele Soldaten nicht und kehrten nicht zurück, um ihre Familien wiederzusehen. 
Artwork
You Raise Me Up – Westlife
You Raise Me Up ist ein Song, der ursprünglich vom norwegischen Duo Secret Garden gespielt wurde. Eine der erfolgreichsten Versionen ist jedoch die 2005 von der Boyband Westlife realisierte Version. 
Artwork
Unforgettable – Nat King Cole
Nat King Coles Unforgettable-Aufnahme von 1961 wurde verwendet, um 1991 ein Duett mit seiner Tochter Natalie zu kreieren (Nat King Cole starb 1965). Die Coverversion dieses virtuellen Duetts war ein weltweiter Erfolg und wurde mit drei Grammys ausgezeichnet: Song des Jahres, Disco des Jahres und Best Voice Pop.
Artwork
Supermarket Flowers – Ed Sheeran 
Dieses bewegende Lied wurde von Ed Sheeran nach dem Tod ihrer geliebten Großmutter geschrieben. Der Text des Liedes erzählt die Geschichte aus der Sicht von Ed' Mutter: Das Lied erwähnt auch den Vater des Singer-Songwriters, John Sheeran, und seinen älteren Bruder Matthew.
Artwork
Angels – Robbie Williams
Angels ist der Song, der Robbie Williams' Solokarriere ins Leben rief und bis heute sein meistverkauftes Lied in Großbritannien ist. Von diesem schönen Song wurden mehrere Covers erstellt: die bekanntesten sind die von Anastacia und Jessica Simpson. 
Artwork
Wind Beneath My Wings – Bette Midler
Das Lied wurde in dem Film Beaches verwendet, der die unruhige Geschichte zweier Freunde aus verschiedenen sozialen Hintergründen erzählt. Das Ende dieses Films ist wirklich bewegend, ebenso wie der Song, der zwei Grammy Awards gewonnen hat.
Artwork
Over The Rainbow – Eva Cassidy
Over the Rainbow ist ein 1939 von Judy Garland gesungenes Lied für den Film Wizard of Oz. Das Lied war Gegenstand vieler Cover: Die Version, die am häufigsten bei Beerdigungen gespielt wurde, ist die Version von Eva Cassidy, einer Sängerin, die erst nach ihrem Tod im Alter von nur 33 Jahren international erfolgreich war. 
Artwork
Time To Say Goodbye – Andrea Bocelli und Sarah Brightman 
Time To Say Goodbye ist die englische Version des Songs "Mit dir gehe ich", der von Andrea Bocelli gesungen wurde. Das Stück ist sehr intensiv und emotional und Andrea Bocelli hat eine Version dieses Songs auch im Duett mit Céline Dion gemacht. 
Artwork
My Way – Frank Sinatra
Der Text von My Way erzählt die Geschichte eines Mannes, der an sein Leben, seine Fehler und Erfolge denkt: ein Mann, der kein Bedauern hat und nicht verleugnet, was er getan hat, weil er seinen Wünschen immer treu bleibt. Die Idee für den Text entstand aus einem Ausbruch von Sinatra, der begann, das Publikum zu verlieren, als die jungen Leute Ende der sechziger Jahre begannen, Genres und Klänge zu schätzen, die sich stark von denen von Frank unterschieden.
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
13/06/2024
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
12/06/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.