KLASSIFIZIERUNGEN

Die zehn besten Power-Balladen aller Zeiten

Eine "Powerballade" ist definiert als ein langsamer, melodischer Song, der sich durch süße, stark gefühlsbetonte und beschwörende Klänge auszeichnet und gefühlvolle Themen behandelt.

Diese Lieder behandeln oft sentimentale, aber auch ernstere Themen wie Verlassenheit, Tod oder komplexe Momente und stellen die bewegendsten Lieder im Repertoire einer Band (auch Rockbands) oder eines Künstlers dar.

VH1, der Musikfernsehsender von Paramount, hat eine eigene Rangliste der besten Power-Balladen aller Zeiten erstellt: hier sind die Top 10.

Getty Images
Die Rangliste der besten Power-Balladen wurde von VH1 zusammengestellt
Eine "Power-Ballade" ist ein langsamer, melodischer Song, der sich durch süße, stark gefühlsbetonte und beschwörende Klänge auszeichnet. Diese Songs behandeln oft sentimentale, aber auch ernstere Themen wie Verlassenheit, Tod oder komplizierte Momente und sind die bewegendsten Lieder im Repertoire einer Band oder eines Künstlers. Der Musikfernsehsender VH1 hat eine eigene Rangliste der besten Power-Balladen aller Zeiten erstellt: Hier sind die Top 10 Positionen.
Getty Images
10. "Is This Love" - Whitesnake
Der von Sänger David Coverdale zusammen mit Gitarrist John Sykes geschriebene Song war ursprünglich für Tina Turner bestimmt. Später beschloss die britische Band, den Song für sich selbst zu behalten, was sich angesichts des immensen Erfolgs der Single als die richtige Entscheidung erwies.
Getty Images
9. "Sister Christian" - Night Ranger
"Sister Christian" wurde von Night Ranger-Schlagzeuger Kelly Keagy für seine Schwester geschrieben. Der Song ist der größte Erfolg der Band aus San Francisco.
Getty Images
8. "Love Bites" - Def Leppard
Der Text von "Love Bites" beschreibt das Leiden eines Mannes an einer unerwiderten Liebe. Der Song stammt aus dem kommerziell erfolgreichsten Album von Def Leppard, "Hysteria" von 1997.
Getty Images
7. "Every Rose Has Its Thorn" - Poison
"Every Rose Has Its Thorn" entstand aus einer autobiografischen Erfahrung des Sängers Bret Michaels, der den Song in einer Waschküche schrieb, verzweifelt über das Ende einer Beziehung mit einer Stripperin in Los Angeles. Dies war die einzige Poison-Single, die die Spitze der Billboard 200 erreichte und sich drei Wochen lang auf Platz eins hielt.
Screenshot videoclip
6. "November Rain" - Guns N' Roses
Der Text von "November Rain" handelt von Krisenmomenten und den Schwierigkeiten einer romantischen Beziehung. Auch der Videoclip zu diesem berühmten Song ist sehr emotional: Das Video zeigt verschiedene Momente der Ehe zwischen dem Sänger Axl Rose und einer hypothetischen Partnerin, bis zu ihrem tragischen Tod.
Getty Images
5. "I'll Be There For You" - Bon Jovi
"I'll Be There For You" ist einer der wichtigsten Titel im Repertoire von Bon Jovi. Der Song erreichte die Spitze der Billboard-Charts und war die vierte und letzte Single der Band, die dieses prestigeträchtige Ergebnis erzielte.
Getty Images
4. 'With Arms Wide Open' - Creed
"With Arms Wide Open" wurde 2001 mit dem Grammy Award für den besten Rocksong ausgezeichnet. Scott Stapp schrieb den Song, als er wusste, dass er Vater eines Kindes werden würde, dessen Name Jagger ist.
Getty Images
3. "Beth" - Kiss
Der Song wurde von Peter Criss, dem Schlagzeuger der Gruppe, zusammen mit Stan Penridge geschrieben. Nach Angaben des damaligen Managers der Gruppe wurde der Song in letzter Minute in das Album "Destroyer" aufgenommen, gegen den Willen von Gene Simmons und Paul Stanley, denen "Beth" zu weit vom Stil der Gruppe entfernt war.
Getty Images
2. "I Don't Want to Miss a Thing" - Aerosmith
I Don't Want to Miss a Thing" wurde von Diane Warren geschrieben und erreichte als erste Aerosmith-Single seit 28 Jahren Platz eins der Billboard 100. Der Song war Teil des Soundtracks zum Film "Armageddon", in dem Liv Tyler, die Tochter des Frontmanns der Band, mitspielte.
Getty Images
1. "Open Arms' - Journey
Der Song wurde von Keyboarder Jonathan Cain komponiert, als er Teil von The Babys war, wurde aber nicht von der Gruppe aufgenommen. Später wurde es von Cain in Zusammenarbeit mit Steve Perry für Journeys Album "Escape" übernommen, trotz der gegenteiligen Meinung der anderen Mitglieder, die keine Balladen mochten. Am Ende hatte Perry Recht, denn 'Open Arms' stand laut VH1 an der Spitze der Liste der besten Powerballaden aller Zeiten.
Tierische Kuriositäten
22/04/2024
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
22/04/2024
Tierische Kuriositäten
22/04/2024
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
22/04/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.