KLASSIFIZIERUNGEN

Beste Debütalben laut Rolling Stone

Der offizielle Einstieg in die Welt des Plattenhandels ist für keinen Musiker einfach, weshalb die Veröffentlichung des Debütalbums aller Wahrscheinlichkeit nach der wichtigste Moment für diejenigen ist, die davon träumen, mit Musik zu arbeiten.

2013 hat das Musikmagazin Rolling Stone die Rangliste der 100 besten Debütalben erstellt. Methodologie: Einige Alben wurden ausgeschlossen, wenn der Künstler dann noch größere Leistungen vollbrachte, während Debüt-Alben mit unglaublichem Erfolg hervorgehoben wurden, die später von ihren Künstlern nicht mehr erreicht wurden. 

Aus der Rangliste sind auch Debütalben von Solisten von Musikern ausgeschlossen, die in bereits bekannten Bands (zum Beispiel John Lennon) waren. Hier sind die ersten Positionen.

Artwork
Die besten Debütalben laut Rolling Stone
Der offizielle Einstieg in die Welt des Plattenhandels ist für keinen Musiker einfach, weshalb die Veröffentlichung des Debütalbums aller Wahrscheinlichkeit nach der wichtigste Moment für diejenigen ist, die davon träumen, mit Musik zu arbeiten. 2013 hat das Musikmagazin Rolling Stone die Rangliste der 100 besten Debütalben erstellt. Methodologie: Einige Alben wurden ausgeschlossen, wenn der Künstler dann noch größere Leistungen vollbrachte, während Debüt-Alben mit unglaublichem Erfolg hervorgehoben wurden, die später von ihren Künstlern nicht mehr erreicht wurden.  Aus der Rangliste sind auch Debütalben von Solisten von Musikern ausgeschlossen, die in bereits bekannten Bands (zum Beispiel John Lennon) waren. Hier sind die ersten Positionen.
Artwork
Horses - Patti Smith (1975)
Horses wird von vielen Musikkritikern und Musikliebhabern als eine der wichtigsten Platten in der Geschichte des Rock angesehen, dank seiner innovativen Klänge, die zum aufkommenden Punk tendieren. Das Albumcover erinnert an ein berühmtes Posing-Foto von Frida Kahlo, aufgenommen von Robert Mapplethorpe.
Artwork
Music from Big Pink - The Band (1968)
Diese Platte ist bekannt dafür, eine Kombination verschiedener musikalischer Genres zu sein, von Country über Folk bis hin zu Rock und Soul: Das Ergebnis ist ein sehr originelles Album mit einem einzigartigen Sound. In Music from Big Pink gibt es drei Songs, die von Bob Dylan geschrieben wurden, was dieses von der Kritik gefeierte Album verschönert hat.
Artwork
Is This It - The Strokes (2001)
Is This It hatte großen Erfolg, der später nicht von den anderen Alben der Gruppe wiederholt wurde. Das Album wurde in zwei verschiedenen Versionen für den europäischen und US-amerikanischen Markt veröffentlicht. Das Cover der europäischen Version zeigt die Formen einer Frau, die sich streichelt, die amerikanische (auf dem Foto) zeigt die Big Bang, eine Kollision von Teilchen, die am CERN durchgeführt wird.
Artwork
Straight Outta Compton - N.W.A (1988)
Straight Outta Compton gilt als eines der wichtigsten Alben in der Geschichte des Rap, da es die Kanons des Hip Hop mit Texten neu definierte, die sich mit neuen Themen befassten und auch die typische Sprache des Ghettos verwendeten. Das Album hat insgesamt 10 Platin-Schallplatten erreicht.
Artwork
The Velvet Underground & Nico - The Velvet Underground (1967)
Das Album gilt als eines der wichtigsten, einflussreichsten und gefeiertsten Alben der Musikgeschichte. Ikonisch bleiben soll aber auch das Cover des Albums, das eine Banane des berühmten Künstlers Andy Warhol darstellt.
Artwork
Appetite for Destruction - Guns N' Roses (1987)
Appetite for Destruction hat weltweit über 30 Millionen Platten verkauft, davon 18 Millionen Exemplare allein in den Vereinigten Staaten. Das Album enthält viele der berühmtesten Songs der Guns N' Roses, wie Welcome to the Jungle (Eröffnungstrack), Sweet Child o' Mine und Paradise City.
Artwork
Are You Experienced - The Jimi Hendrix Experience (1967)
Das Debütalbum der Band Jimi Hendrix Experience wurde von Anfang an sowohl bei Musikkritikern als auch im Publikum sehr beliebt. Insgesamt gewann das Album vier Platin-Alben und wurde 1994 vom Guitarist Magazine zum einflussreichsten Gitarren-Album aller Zeiten gekürt
Artwork
Ramones - Ramones (1976)
Die Aufnahme dieser Platte erfolgte sehr schnell, mit einem begrenzten Budget von etwa 6.000 Dollar. Das Cover des Albums zeigt Bandmitglieder, die an der Wand lehnten und sich ganz besonders kleideten: Ihr Stil beeinflusste die Art und Weise, wie sich die Fans der Gruppe kleideten und nicht nur. 
Artwork
Licensed to Ill - Beastie Boys (1986)
Das Album ist der Mutter des Bandmitglieds Adam Horovitz gewidmet, die im Jahr der Veröffentlichung der Platte starb. Der Erfolg von Licensed to Ill war unglaublich, auch dank seines einzigartigen Stils, der sehr unterschiedliche Sounds kombiniert und typische Rap-Sounds mit E-Gitarren-Riffs und mehr kombiniert, was zu einem völlig originellen Stil führt. 
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
13/04/2024
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
12/04/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.