ZEICHEN

Flugzeuge, Fußball, Pompeji: Kuriositäten, die Sie vielleicht noch nicht über David Gilmour wussten, der heute 77 Jahre alt wird

David Gilmour, Gitarrist und Sänger von Pink Floyd, wurde am 6. März 1946 in Cambridge geboren: Sein Vater war Professor für Zoologie an der Universität von Cambridge, während seine Mutter als Lehrerin und Filmbearbeiterin arbeitete.

Neben seiner Tätigkeit bei Pink Floyd hat Gilmour seit langem auch eine außergewöhnliche Solokarriere und Musikproduzent für andere Musiker gestartet, weshalb er als einer der einflussreichsten Künstler der Musikwelt gilt.

Hier sind einige Fakten, die Sie vielleicht nicht über David Gilmour wussten. 

Getty Images
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an David Gilmour!
David Gilmour, Gitarrist und Sänger von Pink Floyd, wurde am 6. März 1946 in Cambridge geboren: Sein Vater war Professor für Zoologie an der Universität von Cambridge, während seine Mutter als Lehrerin und Filmbearbeiterin arbeitete. Neben seiner Tätigkeit bei Pink Floyd hat Gilmour seit langem auch eine außergewöhnliche Solokarriere und Musikproduzent für andere Musiker gestartet, weshalb er als einer der einflussreichsten Künstler der Musikwelt gilt. Hier sind einige Fakten, die Sie vielleicht nicht über David Gilmour wussten. 
Getty Images
David Gilmour begann als Straßenkünstler zu spielen
Gilmour lernte Syd Barrett in den Schuljahren kennen und lernte mit ihm Gitarre spielen. Nachdem er England verlassen hatte, trat der junge David als nomadischer Straßenkünstler in Frankreich und Spanien auf: Aufgrund dieser Lebensweise wurde er auch wegen Mangelernährung ins Krankenhaus eingeliefert. Gilmour hat seine Ursprünge jedoch nicht vergessen: Im Jahr 2006 lud er bei einem Konzert auf dem Markusplatz in Venedig einen Straßenkünstler ein, der Gläser spielte, um ihn zu den Noten des berühmten "Shine On You Crazy Diamond" zu begleiten. Eine symbolische Geste, aber sie bedeutet viel. 
Getty Images
David Gilmour ist ein Ehrenbürger von Pompeji
1972 waren die Pink Floyd Protagonisten eines eindrucksvollen und aufregenden Filmkonzerts im römischen Amphitheater von Pompeji, einer archäologischen Stätte, die nach dem Ausbruch des Vulkans Vesuv im Jahr 79 jahrhundertelang von Asche und Lapilli begraben wurde. 45 Jahre später kehrte Gilmour zur Feier seines Jubiläums in das Amphitheater zurück, wo er 1972 vor 2500 Personen aufgetreten war. Aus Respekt wurde der Gitarrist Ehrenbürger der historischen Stadt in der Provinz Neapel. 
Getty Images
Als junger Mann schleuste Gilmour das Stadion ein, um Arsenal zu sehen
David ist leidenschaftlicher Fußballfan und sagte, dass er mit Roger Waters in der Vergangenheit heimlich nach Highbury (altes Stadion von Arsenal) ging, um die Spiele der Gunners zu sehen. Die beiden Mitglieder von Pink Floyd konnten sich nicht wiedererkennen lassen, weil sie ihr Gesicht zuerst nie auf Schallplatten gezeigt hatten, und mit Lichtspielen und Spezialeffekten war es sehr schwierig, sie zu erkennen. 
Getty Images
David Gilmour ist leidenschaftlich in der Luftfahrt
Gilmours Liebe zur Luftfahrt veranlasste ihn dazu, so viele Flugzeuge zu sammeln, dass er auch ein Museum für historische Flugzeuge bauen konnte, aber das war nicht genug: In der Vergangenheit gründete der Songwriter auch eine Fluggesellschaft, die Intrepid Aviation. Er verkaufte es, weil es von einem einfachen Hobby zu einem zu kommerziellen Engagement für ihn wurde, wie er gegenüber BBC erklärte.
Getty Images
Das Idol von David Gilmour ist Jimi Hendrix
David Gilmour kann etwa 15 Instrumente spielen, aber sein Lieblingsinstrument ist zweifellos die Gitarre. Das Hauptvorbild  von Gilmour ist Jimi Hendrix, den David oft aus technischer und künstlerischer Sicht zu emulieren versuchte. Gilmour wurde übrigens von der Zeitschrift Rolling Stone auf den 14. Platz in der Rangliste der 100 besten Gitarristen aller Zeiten gebracht: An der Spitze dieser Liste steht sein Idol Hendrix.
Kunstgalerien Private Sammlungen
25/05/2024
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
26/05/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.